Handlettering, die Kunst des Schönschreibens

Ausgeschmückte Worte und Sprüche, geschrieben auf Papier, Bildern oder Wandtafeln, das ist der Trend des Schönschreibens. Die aus der Königsdisziplin, der Kalligraphie entstandene Technik heißt Handlettering. Doch hier gelten nicht die engen Gestaltungsregeln, erlaubt ist was gefällt. Erlerne in wenigen Schritten und einfach anzuwendenden Tipps und Tricks die dekorative Technik.

Kursleiterin: Katja, Mutz

Teilnehmerzahl: 4-6

Kursdauer: 3 Stunden

Kursgebühr: 45 Euro plus Materialkosten (10 Euro)

(Materialkosten beinhalten ein Starterset von 2 Kalligraphie stiften, Papier oder Karten)

Kurs : Samstag 24.07.2020, 17 bis 20 Uhr