ViELART!G

Kunst für Artenvielfalt

…aber leider hüpft hier keine Gelbbauchunke. Ob Biber, Otter oder Unke, sie alle sind vom Aussterben bedroht.
Gemeinsam erstellen wir fantastische oder naturgetreue Skizzen dieser Tierarten mit Natutzeichenmaterial. Anschließend erlernen wir die Technik des Linoldrucks Als Druck verewigen wir unsere Werke in Form von kleinen Plakaten.
So können wir allen zeigen: Wir wollen in einer bunten, vielartigen Welt leben!

Kurzinfos:

Was? Fantastische oder naturgetreue Drucke von bedrohten Tierarten gestalten
Wie? Skizzen mit Naturmaterial und Drucktechniken
Womit? Kleidung, die schmutzig werden darf. Falls du eine große Vogelfeder hast, gerne mitbringen.

Kursleiterin: Mirjam Schnabel

Teilnehmerzahl: 4 – 6 Teilnehmer von 8 bis 12 Jahren

Kursdauer: 4 x 1,5 Stunden

Kursgebühr: 60 Euro (plus 5 Euro Materialkosten)

Termine:

Kurs 1: ab Dienstag, 09.11.2021 bis Dienstag, 30.11.2021, 16 bis 17:30 Uhr !!! !!!AUSGEBUCHT!!!